nav-ico

Unsichtbare Helden.
Re:connect Interfaces
Glasklare Intelligenz für
reibungslose Kommunikation.

Re:system M51 in Verbindung mit einer TV Steuerung
Re:system M51 in Verbindung mit einer TV Steuerung

Kommunikation ist alles

Revox bietet ein völlig neues Konzept im Home Entertainment: Alle Video- und Audiokomponenten, wenn Sie wünschen im gesamten Haus, werden von nur einem Gerät aus gesteuert. Dieses Konzept sorgt für eine völlig neue Klarheit und Einfachheit in der Bedienung, die eine hoch professionelle technische Auslegung im Hintergrund voraussetzt. Die Re:connect Interfaces übernehmen die Aufgabe, die perfekte Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Systemkomponenten sicherzustellen. Sie sind die unsichtbaren Helden, die ihre Arbeit dort verrichten, wo Sie es nicht sehen können. Sie erlauben die problemlose Vernetzung mit anderen Systemen: vom Anschluss von Video- und Audioquellen bis hin zur Integration in EDV- oder Haussteuerungssysteme.

Potenzial: unendlich

Durch die sinnvolle Auswahl und Kombination der Re:connect Interfaces lassen sich praktisch alle denkbaren Lösungen für Ihr Revox Multiroom System realisieren. Stellen Sie sich vor, Sie kommen nach Hause und werden in ausgewählten Räumen mit Ihrer aktuellen Lieblingsmusik begrüßt. Oder: Sie wollen am sonnigen Sonntagnachmittag einen Film genießen – Ihr Revox System schließt die Jalousien und dimmt die Beleuchtung für perfekte Fernsehatmosphäre. Oder morgens beim Aufstehen: Das von Ihnen gewählte Radio- oder Fernsehprogramm folgt Ihnen vom Schlafzimmer über das Badezimmer in die Küche. All dies und unendlich viel mehr ist in der Revox Welt realisierbar. Ein kompetenter Revox Berater wird Ihr Revox System genau nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zusammenstellen.

Re:connect M200/M203

Die Interfaces Re:connect M200/M203 steuern über eine RS232 Schnittstelle vor allem TV Geräte. Ebenso können ausgewählte HDMI Umschalter mit in die Steuerung einbezogen werden. Kleine Steuerungsaufgaben kann ein M200 in einer Heimkinoanlage übernehmen. Die größeren Steuerung in der Gebäudetechnik kann dann ein M203 KNX bewirken.

Re:connect M201 IR Interface

Mit dem M201 Interface können externe Infrarot Empfänger an der Re:system M51 oder Re:system M100 angeschlossen werden, um einen verstecken Einbau der Revox Produkte zu ermöglichen.

Re:connect M202 Ethernet Interface

Immer wenn Sie die Revox M-Serie mit einer App oder per Gebäudesystemtechnik über ein IP Telegramm steuern möchten, leistet das Re:connect M202 wertvolle Hilfe. Bis zu 8 Bedienoberflächen können gleichzeitig auf ein M-Serie zugreifen.

Re:connect M204 IR Receiver

Immer dann, wenn Geräte versteckt eingebaut werden, ist ein externe, dezent unterzubringender Infrarot Empfänger sehr hilfreich. Revox bietet verschiedene Designs, die mit den Verstärkern der M-Serie zusammen spielen können.

Re:connect M219 Nebenraumverstärker

Die Nebenraumverstärker ermöglichen, dass in jedem Raum einen Hauses ganz individuell Musik gehört werden kann. Auch wenn der M219 Nebenraumverstärker der kleinste Verstärker in der M-Serie ist, so sind neben der gesamten Funktionalität vor allem auch seine klanglichen Möglichkeiten jederzeit überzeugend.

Re:connect M300 Videoschiene

Mit der M300/M301 Videoschiene wird ein Re:system M51 über sechs weitere Audio/Videoeingänge erweitert, die vollständig in die Steuerung des M51 integriert werden können.

Re:connect iPod extension kit

Das Re:connect iPod extension kit besteht aus einem Empfänger und einen Sender. Zwischen beiden Geräten können 100 m Distanz überbrückt werden. Dieses Set wird immer dann benötigt, wenn die Technik im Keller stehen soll, das iPhone aber auch vom Wohnzimmer aus in die Anlage eingebunden werden soll.

Re:connect iPod docking station

In der Revox iPod Dockingstation wird Ihr iPhone oder iPod nicht nur sauber aufbewahrt, sondern stellt über die Schnittstelle auch seine Audio Inhalte dem Revox Multiroom System zur Verfügung.

go to top