nav-ico

Revox Multiuser System

Superior Sound for Life

Seit beinahe 70 Jahren steht der Name Revox für Audio-Produkte von höchster technischer Perfektion. Das legendäre Tonbandgerät Revox A77, eingeführt 1970, gilt auch nach Jahrzehnten noch als Meilenstein für audiophile Spitzenqualität. Seit mehr als 30 Jahren, lange bevor WLAN, Ethernet und Bluetooth Einzug in unser Leben hielten, setzt Revox auch als einer der Pioniere im Bereich Multiroom Maßstäbe.

Vom ersten Multiroom Controller B200 bis hin zum modularen Multiroom Controller M51 zeichnen sich sämtliche Revox Entwicklungen durch überlegenen Klang, modulare Flexibilität und ein intuitives Bedienkonzept aus. Diese Tradition nachhaltiger Innovation setzt Revox mit dem neuen Multiuser System Voxnet konsequent fort. Durch erlesenen Klang und ein patentiertes, anwenderbezogenes Bedienkonzept setzt Voxnet einmal mehr Maßstäbe im Bereich der Audio Multiroom Systeme.

Multiuser System der Premiumklasse

Eine Vielzahl technischer Neuerungen der letzten Jahre und Jahrzehnte im Bereich Audio/Hi-Fi betraf die Miniaturisierung, die Vernetzung und den Zuwachs an Funktionen. Geräte wurden kleiner und vielseitiger und eröffnen uns ein neues Maß an Mobilität und Verfügbarkeit in allen Lebenslagen. Klanglich war man dabei häufig bereit, Kompromisse einzugehen. Wir bei Revox sind hier von Anfang an einen anderen Weg gegangen. Exzellenter Klang blieb für uns auch im Bereich Multiroom stets Conditio sine qua non – das unverzichtbare Qualitätskriterium für jedes Revox Produkt.

Eben diesen Weg gehen wir nun einen entscheidenden Schritt weiter: Das Voxnet System bietet ein anwenderbezogenes Bedienkonzept. Betreten Sie einen Raum und wählen Sie Ihren Namen. Ihre ganz individuelle Musik folgt Ihnen von Raum zu Raum, ganz gleich, wie Sie sich gerade im Haus bewegen. Ihre Wunschmusik läuft in jedem gewünschten Raum vollkommen synchron und in makelloser CD-Qualität. Technologisch überaus anspruchsvoll in einem Ethernet Netzwerk realisiert, bietet Voxnet auf diese Weise ein perfektes mobiles Klangerlebnis – Multiuser System  der Premiumklasse.

Für jeden Kundenwunsch einsetzbar

Voxnet ist äußerst flexibel und kann somit auf quasi jeden Kundenwunsch adaptiert werden. Die wichtigsten Anwendungen in der Voxnet Welt sind im Folgenden aufgelistet.

Musik einfach erleben

Musik einfach erleben und genießen. In einem Raum oder in einer Vielzahl von Räumen. In bester CD Audioqualität und in anwenderbezogenen, dynamisch gestaltbaren Zonen. Spotify ist hierbei als Musikdienst direkt integriert. Die Bedienung erfolgt in der Regel über einen einzigen Tastendruck von einer Gira/Revox oder Feller/Revox Wandbedieneinheit, welche individuell beschriftet werden kann oder auch über eine kostenfreie App (erhältlich im Apple App Store oder Google Play Store), sowie einer Fernbedienung.



Musik vom Smartphone einfach genießen

Die große Vielzahl der Audio Streaming Dienste kann von beliebigen Geräten in das Voxnet System eingespeist werden. In der Regel reicht das Starten der App auf einem iPad oder Nexus Tablet und Ihre Musik beginnt im Voxnet zu spielen. Die bereits gelernte Bedienung aus der Original Audio Streaming App erleichtert den täglichen Umgang. Ob unterwegs über Kopfhörer oder daheim.



TV und Video on Demand ganz einfach – auch im Hotel

TV und „Video on demand“ sind zwei wichtige Anforderungen, welche in fast allen Objekten ganz oben auf der Wunschliste stehen. Im Revox Voxnet System können beliebige TV Geräte sinnvoll eingebunden werden. Die Bedienung kann über die Original Fernbedienung erfolgen und Voxnet schaltet sich selbständig zu und bei Bedarf schickt Voxnet Befehle an den Gira oder Feller Home Server.

Video vom iPad auf Knopfdruck

Ob Youtube, Netflix oder Amazon Prime, all diese Dienste laufen auf einem iPad oder Nexus. Mit der Hilfe von kleinen Produkten wie Apple TV, Google Chromecast oder auch Amazon Fire TV können die Filme leicht auf den Fernseher übertragen werden. Voxnet erkennt diese Situation und schaltet sich automatisch zu. Und auf Wunsch spielt auch der Gira oder Feller Home Server mit und steuert Licht oder Jalousien.

Die klassische CD auch in der modernen Streaming Welt

Allen modernen Medien zum Trotz spielt die klassische Audio CD immer noch eine wichtige Rolle. Das Abspielen einer CD ist sehr einfach und bietet gleichzeitig eine deutlich bessere Audioqualität als die meisten Audio Streaming Dienste. Einfach gestartet und dann auf Wunsch in vielen Räumen erlebt, kann die CD ein wichtiger Bestandteil eines Voxnet Systems sein.

M-Serie als Bestandteil des Multiuser Systems

Viele Kunden besitzen einen der besten Revox Verstärker, die je gebaut wurden. Den Re:system M100 für Musik in Stereoqualität oder den Re:system M51 für Heimkinoanwendungen. Auch diese Systeme können in die Voxnet Welt integriert werden. Ebenso können weitere Multiroom Komponenten, wie die Wandbedieneinheit, im Voxnet weiter verwendet werden.

go to top