nav-ico

Hightech-Villa hoch über den Klippen Mallorcas

Mit weitem Blick übers Mittelmeer ruht die moderne Finca an der Felsküste von Mallorca. In puristischer Bauhaus-Formensprache fügt sich der 300 m² große Wohntraum in die bergige Küstenlandschaft. Drinnen wird die außergewöhnliche Lage durch leicht versetzt liegende Ebenen aufgegriffen und weitergespielt, sie strukturieren zudem die verschiedenen offenen Wohnbereiche. Die warmen natürlichen Farben der Einrichtung lassen Architektur und Natur harmonisch miteinander verschmelzen. Ein Patio mit beruhigendem Wasserspiel verbindet das Gästeappartment mit dem großzügigen und lichtdurchfluteten Wohnraum, der sich mit bodentiefen und großflächigen Verglasungen zum Meer hin öffnet. Das Highlight ist die angrenzende Terrasse mit leuchtend blauem Swimmingpool und eindrucksvollem Meerblick. Die Terrasse wird mit Esstisch und Sofalandschaft zum zusätzlichen Wohn- und Lebensbereich.

Unsichtbarer Klang

Neben seiner fantastischen Lage überzeugt das Gebäude aber auch durch seine technischen Finessen: Ein Multiroom-System des Schweizer Audiospezialisten Revox verteilt auf Wunsch Musik in jeden Raum. Unsichtbar hinter Putz verbaute Lautsprecher bieten satten Sound. Die zentrale Steuereinheit, der Revox M51, ist im Wohnzimmerschrank untergebracht. Über ihn können bis zu 32 Räume mit Musik versorgt werden.

Dezente Einbaulautsprecher auf der Terrasse

Selbst auf der Terrasse muss man nicht auf den Musikgenuss verzichten: dort sind Revox Einbaulautsprecher unauffällig in der Decke installiert. Bedient wird einfach übers Smartphone, Tablet oder die Fernbedienung und – besonders praktisch – über Revox Wandbedieneinheiten im Gira Schalterdesign.

Entertainment im Wohnbereich

Besonders klare, satte und authentische Klänge geben die glänzend weißen Lautsprecher der Revox Re:sound G Serie im Wohnbereich wieder. Elegant und edel wirkt die weiße Glasfront der schlanken Prestige-Lautsprecher, die auch für ein perfektes Heimkinoerlebnis sorgen. Mit dem Revox Entertainment System M117 ist das Wohnzimmer multimedial auf dem neusten Stand: Über den Medienserver wird TV geschaut, es lassen sich Sendungen parallel aufzeichnen oder eigene Videos und Fotos von der angeschlossenen NAS abspielen. Ebenso hat man Zugriff auf das Musikarchiv und kann obendrein über den M117 und den Fernseher direkt ins Internet gehen, gemeinsam recherchieren oder Youtube-Videos schauen.

Die Revox Verstärker verschwinden im Rack
Intuitive Steuerung per App
Gira Revox Wandbedieneinheit
go to top